Physiotherapie - Well 'n' Bell (Gesund und Schoen)

Kurse ganz neu bei uns
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Physiotherapie

Gesundheit
1.) Wann wird die Physiotherapie gebraucht?

Postoperativ, zur schnellen und schmerzfreien Rückkehr in den Gesundheitszustand vor der OP.
Um Schonhaltungen vorzubeugen nach OP`s, durch Traumen......
Muskelatrophien zu verhindern.
Bei Erkrankungen des Bewegungsapparats z.B. Arthrose, Spondylose, HD, Borreliose (nach Zeckenbissen), ED und fiele mehr.
Der alternde Hund brauch Hilfe um seine Beweglichkeit und Schmerzfreiheit zu bewahren.
Sporthunde und deren Muskelaufbau und Lockerung der beanspruchten Muskulatur.
Früherkennung von Überlastungen.
Nervenerkrankungen


2.) Was können wir erreichen durch die Physiotherapie?

Erhaltung der Beweglichkeit

Wiederherstellung oder Verbesserung der Beweglichkeit.

Schmerzfreiheit oder Minderung von Schmerzen.

Erhaltung der Lebensfreude.

Verzögerung von Kortison und Schmerzmittel gaben, somit eine Lebensverlängerung.
Eine Langzeit Gabe von Schmerzmittel/Kortison schädigt Organe!

Muskelaufbau
3.) Welche Behandlungstechniken werden in meiner Praxis angewandt?

verschiedene Massagetechniken.

aktive und passive Bewegungstherapie.

Propriozeptionsübungen und Koordinationstraining

Dorntherapie

Breussmassage

Körperband

Massagen mit Wasserstrahl

4.) Meine Behandlung wird unterstützt durch...

TENS

Magnetfeldtherapie

Laserakupunktur und Wundbehandlung mit dem Laser

Medizinische Blutegel
5.) Der Ablauf einer Behandlung

Fallaufnahme (Anamnese)

Untersuchungsgang

Ausarbeiten eines Behandlungsplans

Behandlung

Hausaufgaben

Erfolgskontrolle


Sonstiges:
Ich berate Sie gerne zu dem Thema Schmerzmittel und deren Alternativen.

Ernährungsempfehlungen bei übergewichtigen Hunden und Katzen.

Welpen Aufzucht, ein Thema das mir sehr am Herzen liegt.
Beratung bei Ernährung und Welpen gerechte Aktivitäten.



Die Katzenphysiotherapie

Manche Katzen brauchen natürlich auch Physiotherapie. Nach Op`s usw. wie oben bei Punkt 1.) beschrieben. Die Katzen hat ein Talent hohe Stürze zu überleben, danach braucht sie im besten Falle eine Dorntherapie, das sanfte richten von Wirbel durch Massage. Ein Katze die ein Kippfenster überlebt braucht auf jeden Fall eine Therapie.

Schön ist es wenn die Katze mitarbeitet. Voraussetzung sie hat keine akuten Schmerzen. Einige Tricks und Kniffe die Katze ohne Stress zur Mitarbeit zu überreden gibt es. 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü